Sarengue.de

Wendelstein

Liebe Sarengue® Fans, Teilnehmer und neue Interessenten,
leider dürfen wir die Räume, in denen sich unser Sarengue®-Zentrum Wendelstein befindet, nur noch bis einschließlich Mai benutzen.
Der Vermieter des Gebäudes hat Eigenbedarf angemeldet und keinen Platz mehr für uns.
Es ist uns leider bis jetzt nicht gelungen, gleichwertige Räume zu finden und es bleibt uns nichts anderes übrig, als alle Teilnehmer zu bitten, auf folgende Zentren umzusteigen:

Sarengue®-Zentrum Schwabach
Freitag,
16:00-17:00 Uhr
Mittwoch,
10:00-11:00 Uhr
Einweisung in das Programm jeweils eine halbe Stunde vor Kursbeginn.
Einstieg jederzeit möglich. Der Kurs findet wöchentlich fortlaufend statt.
Ort:
Hansastr. 6
91126 Schwabach
(in den Räumen der TS Bogner)
Anmeldung:
telefonisch bei Dunja Pakot: 0176 344 52 364
oder per E-Mail: schwabach@sarengue.de
Kursgebühr:
8,- € (Person/Tag)

Sarengue®-Zentrum Stein
Mittwoch,
19:00-20:00 Uhr
Samstag,
09:30-10:30 Uhr
Einweisung in das Programm jeweils eine halbe Stunde vor Kursbeginn.
Einstieg jederzeit möglich. Der Kurs findet wöchentlich fortlaufend statt.
Ort:
SENIORENRESIDENZ "Am Schloss Stein"
Rednitzstraße 70
90449 Nürnberg
Anmeldung:
telefonisch bei Dunja Pakot: 0176 344 52 364
oder per E-Mail: stein@sarengue.de
Kursgebühr:
8,- € (Person/Tag)

Sarengue®-Zentrum Erlenstegen
Montag,
17:30-18:30 Uhr
Donnerstag,
9:30-10:30 Uhr
Einweisung in das Programm jeweils eine halbe Stunde vorher.
Einstieg jederzeit möglich. Der Kurs findet wöchentlich fortlaufend statt.
Ort:
Gesundheitszentrum Erlenstegen
Am Goldhammer 4
(Ecke Thumenberger Weg)
90491 Nürnberg
Anmeldung:
telefonisch unter +49 911 4318611
oder per E-Mail: erlenstegen@sarengue.de
Kursgebühr:
10,- € (Person/Tag)

Link zu Sarengue® Fitness-Kleidung

Wichtiger Hinweis

Die Einweisung in das Sarengue® Programm ist sehr wichtig - für Anfänger als auch für geübte Tänzer. In dieser halben Stunde werden die "Neuen" von ausgebildeten Sarengue®-Trainern in die Übungen eingewiesen. Jeder bekommt eine individuelle Anleitung, je nach Krankheitsbild und Fitnesszustand.

Sarengue® besteht zwar aus einfachen Bewegungen, die leicht zu erlernen scheinen - man kann sich aber auch mit einfachen aber falsch ausgeführten Bewegungen schaden. Oder man hat einfach "nur" eine Stunde fetzige Musik gehört und der gewünschte Erfolg wird mit Sicherheit ausbleiben. Da es in unserer Gesellschaft einfach immer mehr Menschen mit Rücken- oder Knieproblemen gibt, ist es uns sehr wichtig, dass die Bewegungen auch wirklich korrekt ausgeführt werden. Jede Bewegung und die dadurch zu beanspruchenden Muskeln werden genau erklärt und die Teilnehmer auf mögliche Bewegungs- oder Haltungsfehler hingewiesen. Nur so ist es auch möglich, Erfolge in Muskelaufbau, Gewichtreduzierung, etc. zu erzielen.

Die Kleidung: bequeme Kleidung (Sportkleidung) und feste Schuhe mit rutschigen Sohlen (keine Turnschuhe!!) oder dicke Wollsocken (ohne Stopper)

Noch mehr Informationen:

Sarengue® - Erfahrungsberichte Sarengue® ist einfache, für jeden machbare Tanz-Fitness, geeignet für alle Altersklassen. Hier einige Statements zu Sarengue® von begeisterten Teilnehmern

Kostenlos Sarengue® für Krebskranke Wir möchten allen krebskranken Menschen die Gelegenheit bieten, einmal im Monat an einer Stunde Sarengue® kostenlos teilzunehmen

Presse/Medien Presseinfos über Tanzschule Alex. Insbesondere über "Sarengue®" - und wie es überhaupt dazu kam

Ausbildung Sie sind bereits "Sarengue® infiziert" und möchten dieses tolle Programm vielen Menschen zugänglich machen? Die Ausbildung zum/zur Sarengue®-Instruktor/in findet in unseren Räumlichkeiten statt